Highlights von ICROM2 jetzt auf Video

Interessante Vorträge, lebhafte Diskussionen und einen entspannten Rahmen für Austausch und Unterhaltung – all das bot ICROM 2 in München. Das Symposium gab einen guten Überblick über die neuesten Erkenntnisse im Bereich der Kinderosteopathie und wertvolle Tipps für die berufliche Praxis. Neben Dozenten und Studierenden nutzten etliche Ehemalige die Gelegenheit zum Wiedersehen mit früheren Kommilitonen. Die rund 120 Teilnehmer kamen aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Ägypten.

Wer den Kongress verpasst hat und an den Vorträgen interessiert ist, kann sich die Live Streams der Vorträge und Podiumsdiskussionen für 49 Euro auf Video anschauen:

http://www.osteopathie.eu/de/icrom/livestreaming

Kommentar schreiben

* Notwendige Angaben

---
Erlaubte HTML-Tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
↑ oben
Inhalt